Oberflächenbeschichtungen

Oberflächenbeschichtungen haben das Ziel, die Bausubstanzen zu schützen und die Lebensdauer der Bauwerke zu verlängern. Neben dem Schutz wird in der Regel auch die Optik dabei verbessert. Die KTW bietet Ihnen aus einer Vielzahl von Produktsystemen die für Ihr Bauwerk optimale Lösung an.

nicht begeh- und befahrbare Flächen

  • Oberflächenschutzsysteme OS1 bis OS5 nach Betoninstandsetzungsrichtlinie des DAfStb 2001 (Hydrophobierung, rissüberbrückende  und nicht rissüberbrückende Beschichtung)
  • Fassadenbeschichtungen
  • Verkieselung von Betonoberflächen
  • Korrosionsschutzbeschichtungen
  • Hygienebeschichtungen für den Lebensmittelbereich

 

begeh- und befahrbare Flächen

  • Oberflächenschutzsysteme OS7 bis OS 13 nach Betoninstandsetzungsrichtlinie für Parkdecks  und Tiefgaragen, u.a. Verkehrsflächen
  • Industriebodenbeschichtungen, auch ableitfähig
  • Abdichtungs- und Beschichtungssysteme für Balkone, Laubengänge und Terassen
  • Dekorative Beschichtungen
  • Gewässerschutzbeschichtungen gemäß WHG §19#
  • Nutzbeläge aus PU-Beton, z.B. Großküchen, Molkereien

 

Einblicke in unterschiedliche Einsatzbereiche finden Sie hier in unserer Bildergalerie:

Oberflächenbeschichtungen
Oberflächenbeschichtungen
Oberflächenbeschichtungen
Oberflächenbeschichtungen

Die Verarbeitung der Beschichtungen erfolgt mittels händischen Auftrages im Roll- oder Streichverfahren bzw. durch maschinelle Applikation im Spritzverfahren.