Ob Teilsanierung oder Komplettlösung,

Ob Modernisierung oder Umnutzung,

Ob Reparatur oder Projektleitung

 

Die KTW Unternehmensgruppe
  
Ihr starker Partner in der Bausanierung!

 


Deckblatt Ausgabe 06 2021 Erneuerbare Energien

 

"Wir stellen uns neuen Höhen mit innovativen Sanierungssystemen"

Dipl.-Ing. Klaus Deininger im Interview im Magazin ERNEUERBARE ENERGIEN Türme und Fundamente Special

Link zum Magazin


Herzlichen Willkommen unseren

4 neuen Lehrlingen (Maurer) 2021

in der KTW Fassadentechnik GmbH!

(v.l.n.r.) Lukas Kalkofen, Alexander Heyer, Garry Heyer, Dirk Scherenschlich (Ausbilder), Micki Schwarz, Susanne Deininger


Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021


Einweihung Wohnanlage
Jakobsplan 1, Weimar


Am Montag, den 12.04.2021 war es soweit:

Das alt bekannte und traditionelle Wohnheim "Langer Jakob" wurde offiziell den Studierenden übergeben.

Rund 20 Mio Euro wurden in die Sanierung investiert. Die KTW durfte an dem Projekt an der Giebelfassade mitwirken.

Leistungsprofil - KTW digital Fassadentechnik GmbH (PDF)

Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021
Einweihung Wohnanlage Jakobsplan 1, Weimar 12.04.2021

 

Verlängerung um 5 Jahre der DIBt-Zulassung vom "KTW Sealtex"

Die Instandsetzung von kontaminierten Auffangräumen mit dem eigens entwickelten hochelastischen Flächenabdichtungssystem "KTW-Sealtex" mit DIBt-Zulassung Z-59.31-403 gehört zum Leistungsspektrum der KTW Unternehmensgruppe.

Der Einbau dieses zugelassenen System wird durch unser erfahrenes und qualifiziertes Fachpersonal ausgeführt und vom TÜV Süd geprüft.

Abdichtung eines WHG-Auffangraums

Presseinformation KTW Sealtex (PDF 120KB)


WHG Zertifikat

Logo TÜV Thüringen

Die KTW Kunststoff-Technik GmbH und die KTW Umweltschutztechnik GmbH sind erneut erfolgreich für die nächsten 2 Jahre bis 2022 als Fachbetrieb nach der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) zertifiziert. (WHG Zertifikat KTW Kunststoff-Technik GmbH und WHG Zertifikat KTW Umweltschutztechnik GmbH)


SCC*:2011 re-zertifiziert

SCC Zertifizierung

Die KTW Umweltschutztechnik GmbH wurde durch den TÜV Thüringen e.V. erfolgreich für weitere 3 Jahre bis zum Jahr 2023 für das Managementsystem gemäß SCC*:2011 re-zertifiziert. (SCC Zertifikat)


Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifikat QM

Die KTW Unternehmensgruppe wurde nach DIN EN ISO 9001:2015 für den Geltungsbereich "Erbringung von Bausanierungsleistungen" bis 2023 re-zertifiziert und wendet das Qualitätsmanagementsystem an. (Zertifikat QM)


NEU
 

in unserem Leistungsprofil:

Sanierung von Hybridtürmen in großen Höhen

» nähere Informationen


KTW Unternehmensgruppe - Imagefilm

Instandsetzung von Hybridtürmen

Bleiben Sie auf dem Laufenden
» KTW auf facebook

 

VERANSTALTUNGEN



KTW Benefizkonzert

» Weitere Infos
» Kartenverkauf

KTW Benefizkonzert "Bayon meets Symphony" im DNT Weimar am 26.11.2021
in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Nationaltheater Weimar, der Stadt Weimar, der VR Bank Weimar, der Weimarer Wohnstätte, den Stadtwerken Weimar und der Rechtsanwaltskanzlei Peter Möller.

JOBANGEBOTE



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

SONSTIGES



NACHLESE

Am 01. Oktober 2021 trafen wir in der Gemeinschaftsschule "Carl Zeiss" in Weimar interessierte Schüler zum Speed-Dating für das Schulprojekt "Praxistage im Unterricht".

Video-Vortrag
Hier schauen Sie sich den Vortrag von Dipl.-Ing. Klaus Deininger zum Thema "Hochleastische Tankfußschürzen und Abdichtungen von Auffangräumen mit schwierigen Geometrien" an.
» zum Videobeitrag

NACHLESE

HUSUM Wind 14.-17.09.2021

Endlich schnelles Internet!

Spatenstich zum Glasfaser-/Breitbandausbau mit der Thüringer Netkom in der KTW am 22.07.2021

Zeitungsartikel TA 22.07.2021

Spatenstich zum Glasfaser-/Breitbandausbau mit der Thüringer Netkom in der KTW am 22.07.2021

Best-Practice-Beispiel

Die KTW wurde von der BG RCI als Best-Practice-Beispiel bei der praktischen Umsetzung des CoV2-Arbeitsschutzstandard benannt.

Hygienemaßnahmen Corona "Best Practice am Beispiel der KTW" (PDF, 800KB)

Unsere Website benutzt nur technisch notwendige Cookies, die beim Schließen des Browsers gelöscht werden. Über die Ausführung externer Scripte (z.B. Google Maps, Youtube Videos...) entscheiden Sie selbst an gegebener Stelle. Ich habe die Hinweise gelesen Weitere Informationen